Tanzen ist Sinnlichkeit, Lebensfreude, Bewegung, positive Emotion!

Ich bitte zum Tanz!

Jeder von uns tanzt irgendwann in seinem Leben. Der Tanz ist eine der ältesten menschlichen Ausdrucksformen – von Tanzritualen über den Tanz als Kampfvorbereitung (sogenannte „Waffentänze“ – der Ursprung von Quadrillen und Menuetten) bis hin zum Tanzen am Parkett, auf Bällen, Veranstaltungen etc. Das alles gehört dazu.

Manche reden sich ein, dass sie kein Talent fürs Tanzen besitzen. Ich bin der Meinung, dass jeder tanzen lernen kann. Man muss sich nur auf den Willen des Herzens und des Körpers einlassen, um den passenden Tanz für sich zu finden. Schon beim Hören verschiedenster Rhythmen verlangt der Körper nach Bewegung, um die Gefühle und Emotionen zum Ausdruck zu bringen.

 


 

Neuigkeiten

Tanzwoche im Sommer 2016

In Kooperation mit dem Tanzsportzentrum Move findet von 24. bis 30.Juli eine Ballroom-Tanzwoche in Slowenien statt. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, nur das Wochenende von 28. bis 30.Juli zu buchen.

mehr lesen